Follow:

Meine Traum-Urlaubsziele + Give-Away!

letters&beads-fashion-urlaubsziele-bloggerlook-full-body-frontal-sunnies

Der Winter ist noch nicht halb vorüber und ich träume schon jetzt davon, dieses Jahr neue Urlaubsziele zu entdecken! Egal, ob fern oder nah, noch nie gesehen oder oft besucht – das Fernweh hat mich gepackt. Passend dazu bringe ich euch heute einen urlaubstauglichen Look mit und eine Liste der Urlaubsziele, die ich immer schon mal besuchen wollte. Außerdem könnt ihr heute eine schicke Sonnenbrille von Kapten & Son* gewinnen! 

Sonnentaugliches Weiß? Check. Flaches Schuhwerk? Check. Sonnenbrille gegen besonders helle Sommertage? Check! Der heutige Look ist so ziemlich das bloggermäßigste, was ich euch hier je gezeigt habe. Aber es ist auch ein ziemlich schickes Sommeroutfit für den diesjährigen Urlaub.

Ich kann mir richtig gut vorstellen, den Look bei Sonnenuntergang in einem Café in einer Stadt in der Toskana zu tragen… mit den Gucci Look-Alike Schlappen und der schicken Handtasche passt das Outfit genau in so eine Kulisse. Aber es gibt noch einige andere Orte, die ich gerne mal besuchen möchte und von denen ich euch heute etwas vorschwärmen werde!

letters&beads-fashion-urlaubsziele-bloggerlook-full-body-frontal-sunnies

letters&beads-fashion-urlaubsziele-bloggerlook-full-body-frontal-sunnies-down1

Ich reise ja vor allem gerne eher da hin, wo es tendenziell wärmer ist als daheim im Norden – und das ist fast überall der Fall, haha! Und was ist im Sommerurlaub ein besseres Accessoire als eine entspannte Haltung und die passende Sonnenbrille? Meine auf den Bildern ist von Kapten & Son, mit einem filigranen Gestell und lässigen, runden Gläsern.

letters&beads-fashion-urlaubsziele-bloggerlook-full-body-frontal-sunnies-head

letters&beads-fashion-urlaubsziele-bloggerlook-full-body-frontal-laugh

Urlaubsziele 2017 – etwas Neues, etwas Altes…

Ich habe meinen Urlaub dieses Jahr noch gar nicht verplant, aber wer kennt es nicht: man träumt schon jetzt von fernen Orten, die man immer schon mal sehen wollte. Mein heutiger Beitrag ist also eher eine Art „Wunschkonzert“, bei dem ich einfach mal laut vor mich hinträume. Aber nicht nur unbekannte Plätze sind in meiner Liste, sondern auch alte Bekannte:

Die Nordseeinseln

Im letzten Jahr war ich ja schon auf Norderney und konnte euch auf dem Blog ein paar meiner Hotspots zeigen. Und ich kann sagen – ein Besuch auf dieser oder einer anderen Nordseeinseln lohnt sich. Immer und immer wieder. Ich bin eben eine alte Seele und kann mir nichts schöneres vorstellen, als bei Sonnenschein und einer steifen Brise im Strandkorb an der Nordsee zu sitzen. So entspannend ist das stete Rauschen der stahlgrauen Wellen, und das Knistern des Sandes und des Strandhafers ist wie ein leises Lied im Wind. Und mit einer kalten Flasche Bier in der Hand und einem tiefen Glücks-Seufzen lässt es sich hier richtig toll ausspannen.

Marokko

Wenn ich an diesen Ort am atlantischen Ozean denke, denke ich an pulsierende Farben und betörende Düfte exotischer Gewürze. An im Wind flatternde transparente Schleier, durch die die Sonne der Wüste strahlt. Und an sonnenerhitztes Gestein und kühle, bunt bemalte Fliesen… Marokko ist das Land, das einen mit allen Sinnen gefangen nimmt. Und hat so viel zu bieten, soviel kulturell als auch kulinarisch, dass es mich unweigerlich hier herzieht.

Los Angeles

Die Stadt der Engel ist eines meiner ganz großen Urlaubsziele! Alleine die Reise dorthin ist schon ein Abendteuer – mehrere Stunden und Zeitzonen später ist man am anderen Ende der Welt angekommen. Zwar sind die Leute einem dort nicht so unähnlich, aber trotzdem ist hier alles anders. Die Mentalität ist angenehmer, das Wetter besser, das Essen köstlicher, die Straßen unendlich… und spätestens, wenn man am Strand entlang spaziert und die vielen Surfer im Wasser und die Skater auf der Promenade sieht, weiß man, warum es so viele Songs über diese Sommer-Stadt gibt.

letters&beads-fashion-urlaubsziele-bloggerlook-face-profile

letters&beads-fashion-urlaubsziele-bloggerlook-details Kopie

Jacke: Hope Collection

Oberteil: selbst genäht (ähnlich hier**)

Tasche: Dune (ähnlich hier**)

Hose: H&M 

Slipper: Heine**

Netzstrümpfe: C&A (ähnlich hier**)

Sonnenbrille: Kapten & Son*

Wo zieht es euch dieses Jahr hin? Verratet es mir und gewinnt eine stylische Sonnenbrille von Kapten & Son!

Give Away: Gewinne eine „Maui“ Sonnenbrille von Kapten & Son!

letters&beads-give-away-kapten-and-son-sonnenbrille-urlaubsziele-fashion

Dir gefällt die Sonnenbrille im heutigen Outfit? Dann gewinne sie einfach! Nimm an meinem Gewinnspiel teil und vielleicht ist die „Maui Matt Tortoise“ Brille (Größe: klein) demnächst schon in deinen Händen.

Was du dafür tun musst?

  • Geh auf Instagram und folge meinem Account sowie dem Account von Kapten & Son.
  • Kommentiere unter dem Gewinnspielfoto, welche Urlaubsziele du unbedingt mal besuchen willst!
  • Markiere 2-3 Freunde, die ebenfalls auf Instagram einen Account haben.

Teilnahmeschluss ist Freitag, der 24.02.2017 (24:00 Uhr).

letters&beads-give-away-kapten-and-son-sonnenbrille-urlaubsziele-fashion1

Teilnahmebedingungen:

Bitte beachte, dass du deinen Account auf Instagram nicht auf privat gestellt hast. Reine Gewinnspiel-Accounts werden von der Teilnahme ausgeschlossen. Teilnehmer müssen mindestens 16 Jahre alt sein und in Deutschland, Österreich oder der Schweiz wohnhaft sein. Keine Barauszahlung möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

LG, Biene

*Das Produkt wurde mir von Kapten & Son kostenlos zur Verfügung gestellt.

**Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.

Du willst mehr?

Previous Post Next Post

3 Comments

  • Reply Mary

    Liebe Biene,

    ich finde dein Outfit richtig schön und kann es mir schon sehr gut für den Frühling/Sommer vorstellen.

    Urlaub haben wir dieses Jahr auch noch nicht geplant, aber ein großer Urlaub wird es eh nicht werden, da wir gerade erst in ein neues Auto investieren mussten. Aber Los Angeles oder USA allgemein steht bei mir auch ganz weit oben auf meiner Urlaubs-Wunschliste. Mal sehen, wann ich mir diesen Traum erfüllen kann. 🙂

    Liebe Grüße,
    Maria

    Februar 7, 2017 at 6:36 pm
  • Reply Letters & Beads - Style-Guide: Love Thy Loafers - Letters & Beads

    […] finden. Meine goldfarbenen Slipper habe ich z.B. bei Heine* gefunden – die habt ihr auch schon hier in einem Outfit sehen können! Aber auch bei Otto* und sogar Deichmann findet man das […]

    Mai 16, 2017 at 6:38 am
  • Reply Letters & Beads - Weiße Jeans: Sommerlook ganz ohne Schwarz! - Letters & Beads

    […] frischen Look für die warmen Jahreszeiten. Oder warum nicht auch mal weiß im Komplettlook tragen? Hier habe ich die Hose schon einmal im sleeken Monochromestil […]

    Mai 30, 2017 at 6:48 am
  • Kommentar verfassen