Follow:

Link-Party: 6 DIYs zum Nachmachen!

letters&beads-diy-zum.nachmachen-title

Hi ihr! Ich habe mich die letzten Tage mal wieder im Netz getummelt, um für euch einige hübsche DIY Projekte zum Nachmachen herauszustöbern! 

In letzter Zeit fiel es mir leider etwas schwer, selbst für den Blog besonders kreativ zu werden. Ich war im vergangenen Monat fast jedes Wochenende in Hamburg, was auch sehr schön ist, aber eben auch anstrengend. Stundenlange Bahnfahrten schaben doch ganz schön viel von einem kurzen Wochenende ab. Und unter der Woche ist es bei voller Berufstätigkeit abends dann doch wichtiger, die Wäsche zu machen oder die Küche aufzuräumen, als am Blog zu basteln…In den nächsten Wochen sollte ich aber wieder aktiver werden können.

Bis ich euch also wieder freshe Ideen hier auf dem Blog servieren kann, stöbert doch gerne mal durch die Seiten, die ich euch heute heraus gesucht habe. Die Mädels von den Blogs unten haben nämlich auch tolle Rezepte und Projekte zum Nachmachen für euch parat!

letters&beads-diy-zum-nachmachen-numbers

Diese DIY-Ideen müsst ihr dringend nachmachen!

1. Gerade bin ich auf der Suche nach Inspiration für ein gemütliches Boho Schlafzimmer. Die Wanddeko von Green Wedding Shoes wäre dafür genau das Richtige und liefert eine tolle Schritt-für-Schritt Anleitung!

2. Dieses Dessert sieht nicht nur zauberhaft aus, sondern klingt auch noch köstlich! Das Rezept für die Blaubeer-Panna-Cotta findet ihr bei Cook & Bake with Andrea.

3. Mit Fimo lassen sich tolle Perlen für selbst gemachte Ketten formen. Diese Fimokette mit Glitzer von letters & beads ergänzt jeden Sommerlook!

4. Mit buntem Papier lassen sich langweilige, weiße Wänder schnell und günstig aufpeppen. Zum Beispiel mit riesengroßen Konfettikreisen! Gesehen bei We Are Scout.

5. Dass ich ein Fan von Bommeln bin, ist ja schon klar. Bei A Little Fashion wird damit zum Beispiel eine schlichte Clutch sommerlich aufgepeppt!

6. Sommerlich-frische Schorle lässt sich mit diesem selbst gemachten Rhabarbersirup leicht zubereiten. Bei Daily Dreamery wurden in den Sirup zusätzlich noch einige leckere Zusätze beigesetzt.

Welches Projekt plant ihr in nächster Zeit?

LG, Biene

Du willst mehr?

Previous Post Next Post

4 Comments

  • Reply Birgit Gehrke

    Schöne Sachen 🙂 Habe gerade deinen Blog durch DIY Mode entdeckt und finde ihn sehr nett 🙂 lg aus Österreich

    Juni 25, 2016 at 9:30 pm
  • Reply Andrea

    Den Rhabarbersirup von Anke habe ich bereits nachgemacht, sooo lecker 🙂

    Juni 26, 2016 at 7:08 pm
  • Reply alittlefashi0n

    Das Riesen-Konfetti ist ja witzig! So einfach und so schön 🙂
    Ich habe für den Sommer noch einiges an Deko und Schmuck geplant, bin gespannt, ob das alles so klatt, wie ich es mir vorstelle 🙂

    Ganz liebe Grüße und danke dir für’s Verlinken!
    Filiz

    Juni 26, 2016 at 7:11 pm
  • Reply Mai

    Richtig schöne Ideen 🙂

    Liebste Grüße – Mai
    http://www.sparkleandsand.com

    Juni 27, 2016 at 6:43 pm
  • Kommentar verfassen