Follow:

Beauty: Essence TE Nauti Girl

letters&beads_test-nauti-girl

Moin ihr Lieben! Heute darf ich wieder Beauty-Testerin für euch spielen, denn cosnova hat mir die aktuelle Trend Edition „nauti girl“ von essence zugesendet. Vielen Dank dafür, die Produkte gefielen mir ja schon, als die Ankündigung für die Edition raus kam! Im Päckchen enthalten waren die cosmetic bag, nail sticker, der long lasting lipstick in der Farbe 01 miss navi, die eyeshadow palette 02 rock the boat, die Nagellacke 02 oh captain, my captain! (kornblumenblau) und 04 crew first! (nude), sowie der waterproof eye pencil in der Farbe 01 ahoy, boy! und der eyebrow tint in 01 ocean liner. Mir hat es Spaß gemacht, die Produkte anzutesten und ich habe schon das ein oder andere neuen Lieblingsprodukt für mich entdeckt. Es gab aber auch einige Knackpunkte.

Unten habe ich meine Reviews nach Produkten aufgelistet:

lb_nautigirl_test_lidschatten

Meine Review: nauti girl eyeshadow palette (02 rock the boat)

Die Lidschattenpalette von essence hat eine trendige nude-Kombination, also eher Töne, die der Hautfarbe entsprechen. Die fünf separaten Lidschatten haben alle einen dezenten Schimmer und eine pudrige Textur. Beim Auftragen flattern daher gerne mal ein paar Krümel auf die Wangen. Das finde ich an sich nicht so schlimm, die Deckkraft finde ich bei allen Farben allerdings etwas mau. Die Töne sind alle sehr durchscheinend, und die hellsten beiden Nuancen sind auf der Haut kaum voneinander zu unterscheiden. Die beiden dunklen Töne ließen sich dafür etwas schwierig verblenden. Pluspunkte gibt es aber für die Haltbarkeit, denn die Lidschatten bleiben nach dem Auftragen auch nach einigen Stunden dort, wo sie hingehören. Außerdem sind der mittlere, etwas rosa Farbton und der Glanz aller Lidschatten für einen wachen Blick super. Für den Preis von EUR 3,79 ist das eine ausreichende Performance.

lb_nautigirl_test_lippenstift

longlasting lipstick (01 miss navy)

Den Lippenstift der TE „nauti girl“ gibt es noch in einem helleren nude Farbton, für meinen Test steht mir der orange-rottönige Stift miss navy zur Verfügung. Die Farbe ist erfrischend und sommerlich und passt mit seiner Knalligkeit bestimmt super zu gebräunter Haut. Außerdem lässt sich der Lippenstift gut auftragen und zeigt keine Unregelmäßigkeiten auf.

Der Lippenstift soll eine lange Haltbarkeit haben und geschmeidig auf den Lippen sein. Das longlasting-Versprechen hält das Produkt meiner Meinung nach nicht unbedingt ein: nach einer Mahlzeit hat man schon keine Farbe mehr am inneren Lippenrand, man muss nachziehen. Auch die Deckkraft ist eher mittel, die Lippenfarbe schimmert noch durch den Lippenstift hindurch. Das finde ich für ein Sommerprodukt aber nicht unbedingt unvorteilhaft, und auch der zarte Glanz passt gut zur Jahreszeit. Ich hätte mir vom Lippenstift gewünscht, dass er diese „frischen“ Eigenschaften voll durchzieht und eher als Liptint angeboten worden wäre, statt als halbgarer Longlasting Lippenstift beworben zu werden. Der Preis von EUR 2,29 ist zwar klein, insgesamt würde ich mir die paar Euro dann aber doch lieber sparen.

lb_nautigirl_test_nagellack_sticker

nauti girl nailpolish (02 oh captain, my captain! und 04 crew first!) und nail sticker

Die Nagellacke in kornblumenblau und blassrosa/nude sind zwei der vier angebotenen Farben in der TE. Sie haben ein eher glossy Finish und kräftige Farben. Besonders der helle Ton crew first! hat mich in diesem Punkt sehr (positiv) überrascht: ich hatte einen durchscheinenden nude Lack erwartet, den man auch als Unterlack verwenden könnte. Stattdessen kam ein hochpigmentierter, weißlich-rosé farbener Lack auf meine Finger. Der helle Farbton ist sehr trendy und bringt gebräunte Haut super zur Geltung. Zwei Anstriche sind für eine gute Deckkraft allerdings schon nötig. Mit dem blauen Lack bin ich im Großen und Ganzen auch zufrieden, auch wenn der Farbton in blau-violett mich persönlich nicht so anspricht. Es kann sein, dass ich hier ein Montags-Produkt erwischt habe, weil die Farbe schon jetzt etwas zäh-flüssig aus dem Fläschchen kommt, was beim nude Lack aber nicht der Fall ist. Dadurch wird das Ergebnis auf dem Nagel leider etwas unregelmäßig. Der helle Nagellack gefällt mir dafür aber umso besser. Alle Lacke der „nauti girl“ edition gibt es für EUR 1,99 zu haben, das ist eine Anschaffung auf jeden Fall wert.

Die Nagelsticker gibt es in unterschiedlichen maritimen Mustern, von kleinen Fischen und Muscheln über Anker bis hin zum Steuerrad in den Farben rot, taupe und blau ist alles dabei. Sie halten sehr gut auf dem Nagel, ein Überlack wird empfohlen. Achtung, verwendet dazu keinen extra schnell trocknenden Überlack, da sich die Sticker darunter zusammenziehen und sich wellen. Mit einem normalen Überlack habt ihr an euren Stickern lange eure Freude. Die Sticker halten allerdings sogar so gut, dass der Nagellackentferner sie nicht vom Nagel zieht. Mit einer Pinzette und etwas dran rumpopeln geht das aber. Wen der Mehraufwand beim Entfernen nicht stört, der kann sich die Nagelsticker für EUR 1,99 auf jeden Fall gönnen.

 lb_nautigirl_test_eyeliner_brauenstift

„nauti girl“ waterproof eye pencil und eyebrow tint

Die beiden Kandidaten sind die absoluten Gewinner bei meinem Test. Der eye pencil hat ein tiefes navi-blau und eine satte Pigmentierung. Er lässt sich gezielt und einfach auftragen und dank seiner Wasserfestigkeit sehr haltbar. Kleiner Tipp noch: Um die Spitze nachrücken zu lassen, zieht man die Plastikhülse über der Mine etwas nach unten (das muss man erst mal wissen! Ich war etwas verwirrt, als sich die Mine durch Drehen der Stifthülse nicht hochschieben ließ.) Für diese Leistung finde ich EUR 2,99 sehr fair.

In den Augenbrauenstift habe ich mich schon bei der Ankündigung verliebt, und das zu Recht! Ein normaler Augenbrauenstift lässt die Brauen nach dem nachzeichnen immer etwas „verschwommen“ aussehen. Der essence eyebrow tint aber ist wie ein Filzstift gebaut und hat eine präzise Spitze, mit der man unglaublich genau die Augenbrauen nachzeichnen kann. Da es ein Tint ist, hat der Stift eine zarte Deckkraft, die durch mehrmaliges Übermalen nach Bedarf verstärkt werden kann. So lässt sich der Tint für verschiedene Brauenfarben verwenden. Ihr bekommt den eyebrow tint für EUR 2,29 in den Drogerien, also fast geschenkt. Beide Daumen hoch!

Alle Produkte, die in diesem Post verwendet wurden, wurden mir kostenlos zum Testen von cosnova zur Verfügung gestellt. Vielen Dank hierfür!

Du willst mehr?

Previous Post Next Post

No Comments

Kommentar verfassen