Follow:

OOTD: Übergang| Transition

letter&beads-uebergaenge-transitions

mlem1

mlem2

Mein heutiges OOTD dreht sich auch ein bisschen um Veränderung und Übergänge. Es ist eine merkwürdige Zeit gerade: irgendwie noch Winter, aber noch nicht so ganz Frühling, da spielt mein Körper manchmal nicht mit und weiß nicht, worauf er sich einstellen soll. Auch in meinem Leben und bei meinen Mitmenschen regt sich gerade so einiges- und die Zeit vergeht viel zu schnell! Wo geht es hin, was sind die nächsten Schritte? So viele Veränderungen können am Nervenkostüm zerren, aber sie bieten auch die Möglichkeit, vieles zum Positiv(er)em zu wenden.

Klamottentechnisch kann man es sich mit dem Übergang zum Glück viel leichter machen, Stichwort Zwiebellook. Es ist ja allgemein bekannt, dass einem durch viele dünne Schichten wärmer ist als mit einer einzigen dicken. Bei meinem Outfit wollte ich nicht auf das Kleid verzichten, darum habe ich obenherum nur noch den hübschen gehäkelten Cardigan an. Wem das zu wenig ist, der kann noch ein langärmliges Shirt unter das Kleid ziehen, damit geht man auf Nummer sicher. Ansonsten heißt es: Strümpfe an! Ich liebe meine neuen, grauen Kniestrümpfe, die ich bei Bedarf auch einfach ausziehen kann, wenn es die Sonne doch wieder gut mit uns meint.

 Schau doch mal wieder im Shop vorbei!

Du willst mehr?

Previous Post Next Post

1 Comment

  • Reply Letters & Beads - OOTD: Cool Military - Letters & Beads

    […] den Frost noch nicht los, darum gebe ich heute wieder mit einem Zwiebellook Gas (den letzten gab es hier zu sehen), aber diesmal in einem etwas lässigeren Stil. Dafür habe ich mich für euch mit meiner […]

    April 25, 2016 at 8:18 pm
  • Kommentar verfassen