Follow:

OOTD | Weiße Töne kombinieren

lettersbeads-fashion-weisse-toene-trend-look4

Hi ihr Lieben! Im heutigen Look dreht sich alles um weiße Töne und wie man sie geschickt kombiniert.

Der Look von heute ist eine Verbindung aus unterschiedlichen, hellen Teilen. Die Jacke ist ein Mitbringsel aus Sizilien, das Kleid ein Fundstück von Norderney. Ein ziemlich weit gereister Look also!
lettersbeads-fashion-weisse-toene-trend-look-1

Umso schöner ist es, dass die beiden Klamotten so gut zueinander passen. Es sind zwei unterschiedliche, helle Farbtöne, die erstaunlich gut harmonieren und dann sogar noch von der Saumlänge her zueinander passen.

Zu den Accessoires: Die Tasche ist von Hand aus Metallic-Kunstleder genäht. Die Booties habe ich bei asos gefunden (auch noch zu einem super Schnäppchenpreis!). Besonders schön finde ich, dass sich der Reißverschluss vom Kleid in denen der Schuhe „spiegelt“. So entsteht trotz des wilden Mix ein ganzheitlicher, lässiger und schicker Alltagslook.

lettersbeads-fashion-weisse-toene-trend-look-2

lettersbeads-fashion-weisse-toene-trend-look

Shop the Look

Kleid: (ähnlich hier)

Jacke: (ähnlich hier)

Tasche: handgenäht (ähnlich hier)

Schuhe: missguided (ähnlich hier)

lettersbeads-fashion-weisse-toene-trend-look-details

Unterschiedliche weiße Töne kombinieren

Der Trick, wie man weiße Töne schön miteinander tragen kann, ist es, in einer Farb-„Temperatur“ zu bleiben. Weiß ist ja nicht einfach weiß, sondern kann sowohl warm (mit größerem Rot-Anteil) als auch kühl (mehr Blau) wirken. Bei dem heutigen Look habe ich mich für eine kühle Nuancierung entschieden. So lassen sich auch unterschiedliche Gradienten von weiß miteinander kombinieren (zugegebenermaßen fällt die Jacke hier ein bisschen raus, aber da drücke ich ein Auge zu ;)). Außerdem schön ist ein Materialmix, wie zum Beispiel in der Verbindung des Metallic-Leders und des Feinripps des Kleides.

Weil ich im Herbst aber auch nicht mehr ohne Strumpfhose kann, habe ich mich nicht nur komplett auf weiße Töne berufen, sondern etwas schwarz in das Outfit einfließen lassen. Da die Strümpfe aber auch nicht blickdicht sind, brechen sie mit der Farbe auch nicht allzu sehr aus dem Farbschema aus. Zudem gesellen sich ja auch andere schwarze Details, nämlich der Ring und die Maniküre, dazu!

lettersbeads-fashion-weisse-toene-trend-look-shoes

 LG, Biene

Du willst mehr?

Previous Post Next Post

4 Comments

  • Reply Kathanna

    Sehr cooler Look Biene! Gefällt mir ausgesprochen gut 🙂 Die Tasche ist wirklich klasse!

    xxx,
    Rina von https://darlingrina.wordpress.com/2016/11/06/pretty-in-pastell-my-first-bilingual-blogpost/

    November 8, 2016 at 7:46 pm
    • Reply biene

      Danke dir 🙂

      November 8, 2016 at 9:33 pm
  • Reply Maria Isabella Ferron

    sehr schön kombiniert, liebe biene… ich mag die farben … toller look!
    deine mia

    Dezember 13, 2016 at 11:32 pm
    • Reply biene

      Dankeschön 😀

      Dezember 14, 2016 at 2:57 pm

    Kommentar verfassen