Follow:

Beauty: Meine Must-Have Farben für die Lippen

letters&beads-lippenstifte

Hallo ihr Lieben! Heute ist es ganz schön frostig, da verschlägt es mich nicht gerade nach draußen, um schöne Fotos zu machen. Stattdessen habe ich mir überlegt, mit euch ein bisschen aus dem Beauty-Kästchen zu plaudern. Jede von uns hat ja ihre eigenen Kniffe und Lieblingsstellen, die sie mit Make Up besonders hervorheben will. Bei mir sind das die Lippen. Ich lieeeeeeebe Lippenstifte in allen erdenklichen Farben und Konsistenzen und probiere gerne verschiedene Nuancen aus. Es haben sich aber schon einige Stifte herauskristallisiert, die immer gehen. Hier sind für euch meine Top 3 Lippenstiftfarben 😉

2015-01-21 12.06.04

1.Der Alltagsbegleiter

Ein nude-Ton, der sich der natürlichen Lippenfarbe anpasst, bzw. die Röte der Lippen subtil betont. Ich bin besonders begeistert von Astor’s Soft Sensation Lipcolor Butter (ca. 6€), den ich auch schon in anderen Farbtönen habe. Im Foto seht ihr ja schon, wie abgegriffen meiner ist! Ich vermute, der Farbton heißt Hug Me. Der Stift pflegt die Lippen, hat eine angenehm weiche Konsistenz und ist in der Farbe nicht zu aufdringlich.

2. Der Trendige

Neue Farben auszuprobieren macht Spaß! Aktuell sind Rottöne mit orangefarbenen Stich beliebt, da kann ich den Color Riche in Heike’s Pure Red von L’Oreal empfehlen (ca. 9€). Meiner ist noch relativ neu, aber ich bin gleich erstaunt gewesen, wie gut sich der Lippenstift hält. Die Farbe ist schön knallig, wirkt aber nicht obszön dabei. Wer es nicht so mit orange hat, kann auch andere ausgefallene Farben für sich ausprobieren, z.B. pink oder sogar braun! Zur Zeit gibt es eine Vielfalt an Trenfarben, die man durchtesten kann.

3. Der Klassiker

Natürlich ist kein Schminkarsenal komplett ohne den perfekten roten Lippenstift. Er ist sexy, aber elegant und passt zu großen Events genauso gut wie zu einem Tag, an dem man sich einfach besonders schön fühlen will. Es gibt viele verschiedene Töne da draußen, und ihr müsst testen, welcher euch gut steht, denn rot ist nicht gleich rot. Ich habe den Super Stay Lipstick von Maybelline in Continuous Cranberry (ca. 9€) für mich entdeckt. Der hält. Und hält. Und hält. Ein Lippenstift, der hält, was er verspricht, der nicht verläuft und der mir schon einige Komplimente einbrachte!

Welche Lippenfarben dürfen bei euch auf keinen Fall fehlen?

Du willst mehr?

Previous Post Next Post

2 Comments

  • Reply Beauty: Meine Summer Essentials - Letters & Beads

    […] weil ich von der Qualität einfach super überzeugt bin. Sie pflegen und geben toll Farbe ab. Aber davon habe ich ja schon einmal hier geschwärmt Die Nuance 021 Keep in Touch ist noch relativ neu in meinem Schminkkästchen, gehört aber mit […]

    April 16, 2016 at 12:33 pm
  • Reply Letters & Beads - Old Favorites: The Striped Shirt - Letters & Beads

    […] ist der Klassiker. Blue Jeans und rote Lippen zum Streifenoberteil, das war’s. Ich habe ja schon einmal den Superstay Lippenstift von Maybelline vorgestellt, weil der auch so gut beim Küssen hält Lässig wird es durch eine Jeans im Boyfriend […]

    April 25, 2016 at 8:17 pm
  • Kommentar verfassen