Follow:

DIY Hemdkleid mit Colorblock

LB_colorblock_hemdkleid1-644x1024

Hello ihr Lieben! Es regnet bei uns nur noch, ein schöner Sommer ist mir das! Eigentlich wollte ich heute noch zum Sport radeln, aber als begossener Pudel möchte ich nicht so gern im Studio auftauchen. Ich habe stattdessen wieder genäht und eine Idee umgesetzt, die ich schon lange verwirklichen wollte.

lb_colorblock_hemdkleid_vorher

Wie ihr wisst geht mir zur Zeit viel im Kopf herum, wie man seinen eigenen (Mode-) Konsum etwas zurückschrauben kann, und selber machen ist dafür immer ein sehr guter Ansatz. Dabei kann man von neu auf Dinge herstellen, wie z.B. diesen Shopper, oder alte Dinge in etwas ganz Neues verwandeln, wie bei diesem Rucksack. Man kann alte Kleidungsstücke aber auch etwas abändern, wenn sie so, wie sie sind, nicht mehr getragen werden. Das war der Fall bei dem alten Herrenhemd auf dem Foto oben, das eines Tages einfach bei mir aufgetaucht ist. Ich selber hätte es nicht getragen, darum habe ich mir überlegt, wie sich das Teil ummodeln ließe. Online findet man dazu ja unzählige Ideen. Nach einigem Überlegen bin ich dazu gekommen, dass es cool wäre, das Hemd insgesamt etwas moderner zu machen und als Kleid tragen zu können, ohne dabei die online bewährte Ärmel-unter-der-Brust-zusammenschnüren-Technik zu verwenden.

LB_colorblock_hemdkleid1

Dazu mussten ganz klar einmal die Ärmel ab, damit eine cleane Linie entsteht. Auch der Hemdskragen und die Brusttasche hätten zu dem, was ich mir für das Hemd überlegt habe, nicht gepasst, also weg damit. Der Clou kam erst zuletzt: Ein extra Stück Stoff, farblich abgesetzt unten an den Saum gesetzt. So wird aus dem Hemd eine extralange Bluse, die man auch als Kleid tragen kann. Die Farbe habe ich zurückhalten in bordeaux gewählt, so kann man trotz des Colorblock auch im Alltag die lange Bluse tragen. Ich habe sie im Bild mit einer schwarzen Leggins, Plateau-Sandalen und rotem Lidschatten kombiniert. Dadurch erinnert der Look ein bisschen an die 70er, aber auch ein bisschen an Twiggy.

LB_colorblock_hemdkleid2

Wie würdet ihr die Bluse kombinieren?

Du willst mehr?

Previous Post Next Post

4 Comments

  • Reply Lena

    Hi….schaut super aus! Toll gemacht! Als Kleid mit bissl Schmuck und Sandalen ohne Leggings, würde auch gut passen! Lg. Lena!
    http://angezogenlena.blogspot.co.at/

    August 18, 2015 at 5:03 pm
  • Reply Alnis

    Toll siehst du aus, das Kleid steht dir so gut und die Kombi mit der Leggins ist perfekt!
    Liebe Grüße
    Alnis
    http://alnisfescherblog.com

    August 19, 2015 at 5:17 pm
    • Reply biene

      Danke für das liebe Kompliment 🙂

      August 20, 2015 at 1:41 pm
  • Reply hellaays

    Wow, das ist echt super geworden. Sieht klasse aus dein Werk. Ich hätte es wahrscheinlich auch mit Schwarz kombiniert!
    Liebe Grüße
    Hella von http://www.advance-your-style.de

    August 31, 2015 at 6:55 am
  • Kommentar verfassen