Follow:

Cocktail-Rezept: Blonde Chai

lettersbeads-diy-cocktails-blonde-chai-rezept-1

Heute zeige ich euch, wie ihr einen winterlichen, gemütlichen Gaumenschmaus anmixen könnt: den Blonde Chai. Es ist ein leckerer Cocktail, der sowohl mit als auch ohne Alkohol absolut lecker schmeckt. Er wird heiß getrunken, damit ein Becher des Chai Drinks nach einem Spaziergang in der Kälte einen wieder richtig durchwärmt!

Auf den Namen bin ich gekommen als ich im Netz ein Rezept für Brownies mit weißer Schokolade gefunden habe – für Blondies also! Die Bezeichnung fand ich einfach so charmant, dass ich mir auch in der Kombination mit der weißen Schokolade ein leckeres Getränk ausdenken wollte.

lettersbeads-diy-cocktails-blonde-chai-rezept-3

Da aber weiße Schokolade so unheimlich süß ist, wollte ich diese mit einer Gewürzkomponente mixen. Und was passt im herannahenden Winter besser, als ein Getränk mit Zimt und Nelken? Diese und andere wärmende Gewürze finden sich im Chai Tee wieder. Normalerweise bin ich kein großer Teetrinker, aber Gewürztees finde ich echt super: die schmecken eben nach was, auch ohne Zucker oder Honig! Und in der Verbindung mit weißer Schokolade entsteht der samtige Blonde Chai, der das Zeug zum „Comfort Food“ hat 🙂

lettersbeads-diy-cocktails-blonde-chai-rezept-2So geht der Blonde Chai:

reicht für 4 Portionen

Für die virgin Version braucht ihr nur:

  • 800 ml Chai Tee (ich habe dafür losen Yogi Tee verwendet)
  • 100 g weiße Schokolade
  • Milch nach Geschmack

für die Blonde Chai Version für Erwachsene noch 4 cl Whiskey hinzufügen.

Zubereitung:

Zunächst den Tee laut Packung zubereiten: Der Gewürztee wird im Topf für ca. 15 Minuten geköchelt. Den Tee danach abseihen, danach ohne die losen Tee-Bestandteile zurück in den Topf geben. Darin dann die weiße Schokolade vorsichtig zum Schmelzen bringen, und das Getränk zum Schluss mit der Milch abschmecken. Veganer können hier natürlich auch zum Beispiel Mandelmilch nehmen! Wer die alkoholfreie Variante bevorzugt, kann sich jetzt schon einschenken. Die Version mit Schuss wird mit etwas Whiskey angerichtet. Das Ergebnis ist in jedem Fall ein herrlich würziger, warmer Drink, der dank der weißen Schokolade auch nicht mehr gesüßt werden muss.

Eine alternative Variante des Blonde Chai mit Alkohol kann auch mit Amaretto statt mit Whiskey zubereitet werden. So bekommt der Cocktail weniger Umdrehungen und einen eher süßen denn als würzig-rauchigen Geschmack.

lettersbeads-diy-cocktails-blonde-chai-rezept

Viel Spaß beim Nachmachen!

LG Biene

Du willst mehr?

Previous Post Next Post

3 Comments

  • Reply The inspiring life

    Oh ja, das hört sich wirklich total lecker an.
    Wünsche dir ein schönes Wochenende.

    November 11, 2016 at 10:54 pm
  • Reply krissihoffmann

    Die Virgin Variante hört sich echt lecker an! Perfekt für die kalten Tage jetzt.

    November 11, 2016 at 11:43 pm
  • Reply Elisabeth-Amalie

    Das klingt mega lecker. Ich liebe Chai! <3 Das wird definitiv ausprobiert. ♥

    Liebst Elisabeth-Amalie

    November 16, 2016 at 6:22 pm
  • Kommentar verfassen