Follow:

DIY: Creamy Peeling Paste

letters_and_beads_beauty_diy_creamy_peeling_paste_meersalz_vitamin_e_mischen_abfüllen_glas

Wer hat an der Uhr gedreht? Ist es wirklich schon November!? Nachdem Halloween vorbei ist, kann man sich so langsam um Weihnachtsgeschenke kümmern. Besonders im Beauty-Bereich kann man diese super selbst machen! Eine einfache Idee habe ich euch heute mitgebracht: eine cremige Peeling Paste!

Wenn es draußen kälter wird, braucht die Haut wieder viel mehr Pflege. Und freut sich über eine sanfte Abreibung, bei der alte Hautschüppchen abgetragen und trockene Stellen versorgt werden. Mit der heutigen DIY Peeling Paste erledigt ihr diese beiden Jobs ganz leicht! Das enthaltene Meersalz sorgt für ein mechanisches Peeling, während die vielen enthaltenen Öle die Haut streichelzart pflegen.

letters_and_beads_beauty_diy_creamy_peeling_paste_meersalz_vitamin_e_zutatenMit diesen Zutaten machst du die Peeling Paste:

Level: sehr einfach | Kosten: €€ | Dauer: 10 Min. 

  • 100 g grobkörniges Meersalz
  • 2 EL Mandelöl
  • 1 EL Sheabutter
  • 1 TL Avocadoöl
  • 1 TL Vitamin E
  • 3-5 Tropfen Ätherisches Öl (ich habe Neroli und Sandelholz verwendet)

Die Öle und das Vitamin E werden zunächst vorsichtig erwärmt, damit alles miteinander verschmelzen kann. Am besten stellt ihr dazu alle Öle gemeinsam in einer Schüssel für einige Sekunden in die Mikrowelle.

Sind die Öle miteinander verschmolzen, können auch die Ätherischen Öle hinzu gerührt werden. Je nachdem, wie stark ihr euren Duft mögt, könnt ihr mehr oder weniger Tropfen in die Ölmischung geben. Ich mag es eher dezent und habe mich bei meiner Peeling Paste für eine holzig-anregende Mischung aus Neroli und Sandelholz entschieden. Den Duft kann aber jeder natürlich so wählen, wie es ihm gefällt 🙂

letters_and_beads_beauty_diy_creamy_peeling_paste_meersalz_vitamin_e_mischen_abfüllen_glas_herbst

Zu guter Letzt wird die duftende, noch warme Ölmischung mit dem Meersalz gut verrührt und in ein dekoratives Glas gefüllt. Vor der Nutzung des Peelings würde ich empfehlen, das Salz einmal mit einem Löffel durchzurühren, weil die Öle nach dem Auskühlen auf den Boden des Glases laufen.

letters_and_beads_beauty_diy_creamy_peeling_paste_meersalz_vitamin_e_fertig_geschenk_weihnachten
Wer die Peeling Paste gerne verschenken möchte, kann das Glas noch mit einem hübschen Band und einem Etikett verzieren! Fertig ist das Pflege-Goodie 🙂 Für ein richtiges Beauty-Geschenkpaket könnt ihr zusätzlich zum Peeling auch noch eine selbstgemachte Bodybutter anrühren! Das Rezept dafür findet ihr hier.

LG Biene

Du willst mehr?

Previous Post Next Post

2 Comments

  • Reply Michelle Früh

    Eine tolle Geschenkidee. Ich mag Masken ja sehr gerne, danke für den tollen Post
    Liebe Grüße Michelle

    November 13, 2017 at 11:39 am
  • Reply Letters & Beads - BUY und DIY: Nachhaltige Weihnachtsgeschenke - Letters & Beads

    […] selbstgemachtes Beauty-Paket aus Peeling und Bodybutter erfreut vermutlich vor allem die weibliche Geschenke-Zielgruppe Besonders das […]

    November 23, 2017 at 8:21 am
  • Kommentar verfassen