Eigentlich ist ein Jutebeutel etwas, das man immer dabei haben sollte. Es ist unheimlich praktisch, wenn man unerwartet irgendwoher etwas mitnehmen will – zum Beispiel bei einem überraschend guten Fund im Laden! Und weil ich Plastiktüten irgendwie ungeil finde, und beige farbende Jutebeutel lame sind, habe ich einfach meine Stoffmarker geschnappt und ein bisschen Pimp my Beutel gespielt.

letters&beads-diy-farbe-jutebeutel-verschönern-individuell-schritt-1-1

Jutebeutel mit Stofffarbe verschönern

Das schönste daran ist, dass der Beutel quasi eine weiße Leinwand ist; man kann sich darauf genial kreativ austoben. Ich male ja sowieso total gerne und freue mich, wenn ich meine Talente in jeglicher Form ausleben kann. Aber Stoffmaler sind irgendwie ein heikles Medium, darum habe ich mich beim Motiv für die Tragetasche zurückgenommen und es ganz minimalistisch gehalten. Mit einem Origami-Bild von fliegenden Kranichen habe ich mich für diese Zwecke sofort anfreunden können! Auch Leute mit wenig künstlerischen Fähigkeiten können mit dem Bild zurechtkommen, denn es besteht quasi nur aus geometrischen Formen.

letters&beads-diy-farbe-jutebeutel-verschönern-individuell-schritt-2

Für das Taschen-Make Over braucht man:

  • einen Jutebeutel
  • Stoffmarker
  • Papier und Stift
  • ggf. Lineal
  • Bügeleisen

Level: sehr einfach | Zeit: 10 Minuten | Kosten: €

Die Marker habe ich bei Ikea gekauft. Ich glaube, die haben nicht mal 2 Euro gekostet. So eine individuelle Verschönerung gibt es also für nen Appel und n Ei!

Zeichnet euer Motiv vorher auf einem Stück Papier vor. Dieses könnt ihr zum Pausen super in den Jutebeutel stecken. Weil diese Taschen meist aus dünnem Material sind, sollte das Durchschauen auf die Vorlage kein Problem sein. Zeichnet mit einem Stoffmarker die Konturen eures Motives nach. Wenn euch die geraden Linien Probleme machen, könnt ihr ein Lineal zu Hilfe nehmen.

letters&beads-diy-farbe-jutebeutel-verschönern-individuell-titel

Wenn ihr die schwarzen Outlines schon gut findet, könnt ihr das Bild so lassen. Ich wollte aber noch Farbakzente für meine kleinen Vögelchen setzen! Ich habe die Kraniche nicht komplett ausgemalt, sondern mit den Hauptfarben einfach einzelne Flächen ausgefüllt.

Nach dem Malen müsst ihr euer Motiv nur noch Bügeln, so wird es dann auch in der Waschmaschine halten.

Schon fertig! Mit was für einem Motiv würdet ihr euren Jutebeutel verschönern?

LG Biene