Follow:

So schminkst du dich für den ganzen Tag!

letters&beads-so-schminkst-du-tag-nacht-schminke-beauty

Du kommst von der Arbeit oder der Uni, und es geht direkt weiter zum abendlichen Treffen? Dir fehlt die Zeit, dich zuhause noch einmal komplett neu zu schminken? Kein Problem, wenn man weiß, wie man sein Tagesmakeup für den Abend umschminkt!

Mit einer Handvoll von deinen Beauty-Basics kommst du dezent geschminkt durch den Tag – und kannst mit nur wenigen Änderungen direkt zum Abendmakeup switchen! Mit welchen Produkten ich das hinkriege und wie schnell das geht, zeige ich dir heute.

letters&beads-so-schminkst-du-tag-nacht-tagesbasics-schminke-beauty

Deine Grundlage: So schminkst du deinen Tageslook

Beginne mit deiner Foundation und einem Concealer, um eine Grundlage für den Tag zu schaffen. Die Augen schminkst du mit einem hellen champagner Farbton in den Augenwinkeln. Das Augenlid wird dann mit einem Bronzeton geschminkt. Dafür benutze ich die Trio Eyeshadow Deluxe Palette (010) von Catrice. Danach wie gewohnt die Wimpern tuschen.

letters&beads-so-schminkst-du-tag-nacht-tageslook-schminke-beauty

Mit dem Highlighter werden dann die Wangenknochen betont, bei Bedarf auch leicht die Stellen über den Augenbrauen. Ich mag dafür gerne meinen Soo glow! Cream to Powder Creme-Highlighter von essence in look on the bright side. Er lässt sich gut dosieren und verteilen und hinterlässt einen zarten Glanz. Etwas Rouge auf den Wangen verteilen. Zum Schluss dann etwas nude farbenen Gloss auf den Lippen auftragen. Ich habe meinen All that Greys (02) Gloss von essence verwendet, denn er hat einen schönen, zurückhaltenden Ton und passt gut zum Tages-Look.

letters&beads-so-schminkst-du-tag-nacht-abendbasics-schminke-beauty

Vom Tages-zum Abendmakeup: so geht’s!

Um diesen Look nun für den Abend fit zu machen, braucht es nur noch ein kleines Touch Up. Falls nötig, werden zunächst glänzende Stellen im Gesicht mit Puder geschminkt. Auch das Rouge kann einen zweiten Anstrich gebrauchen (vor allem, wenn man Tagsüber in Denkerpose vor dem PC saß!). Dafür benutze ich den leuchtenden, orange-roten Blush up! Farbton (10) Heat Wave von essence.

letters&beads-so-schminkst-du-tag-nacht-abendlook-augen-schminke-beauty

Mit dem dunklen Braun von meiner Lidschattenpalette vertiefe ich nun die Lidfalte optisch. Die dunkle Farbe wird nur am äußeren Auge angebracht, und nicht bis in den inneren Augenwinkel verblendet! Mit einem bronzefarbenen Eyeliner ziehe ich zum Schluss noch den oberen Wimpernkranz nach. Falls nötig eine zweite Schicht Lidschatten auftragen: der Lash Princess Mascara von essence eignet sich für einen Volumen-Boost besonders gut!

letters&beads-so-schminkst-du-tag-nacht-abendlook-schminke-beauty

Für die Lippen muss jetzt noch ein abendtauglicher Farbton her. Dafür habe ich zu meinem derzeitigen Liebling, der Lipbutter Keep in Touch von Astor gegriffen. Davon habe ich in diesem Post ja bereits ausführlich geschwärmt 🙂 Schon hast du innerhalb von 5 Minuten dein Tages- in ein Abendmakeup verwandelt!

Mit welchen Beauty-Basics schminkst du dich am liebsten, und was sind deine Tricks für ein guten Tagesmakeup? Sag es mir in den Kommentaren!

LG, Biene

Du willst mehr?

Previous Post Next Post

3 Comments

  • Reply Bina Nöhr

    Ich habe schon seit Jahren eine ähnliche Beautyroutine beim Schminken, die ich nur leicht variiere. Concealer ist meine Geheimwaffe, mit Contouring zaubere ich mir mehr Tiefe ins Gesicht und die Augen müssen mit Mascara betont werden. Nur hin und wieder benutze ich Lippenstift und dann muss er matt und von Aromi sein. Deine Looks gefallen mir sehr gut.
    Liebst, Bina
    stryleTZ

    August 19, 2016 at 8:21 pm
  • Reply Sarah

    Ein sehr schöner Post! Ich frische auch meist noch einmal mit Concealer und Puder auf und trage noch etwas Lippenstift und Rouge auf 🙂
    Liebe Grüße
    Sarah

    August 20, 2016 at 1:15 pm
  • Reply Letters & Beads - Beauty: meine liebsten Lippenprodukte - Letters & Beads

    […] Sommer passen poppige, helle Farben wunderbar zu den Lippen! Ein knalliger Orangeton war mein liebster Begleiter in der warmen Jahreszeit. Wenn die Temperaturen – und der Regen- […]

    September 7, 2016 at 7:04 am
  • Kommentar verfassen